Fundamentals der philippinischen Kampfkünste

Der Wochenendlehrgang „IKAEF Fundamentals“ eröffnete neue Saison 2015 im September in RoninZ Kampfkunstschule.  Auf dem Programm standen grundegende Techniken und Aspekte der philippinischen Kampfkünste Kali, Arnis und Eskrima.

Flow und Flowdrills eröffneten das Seminar. Im Zentrum standen Punio Sumbrada und der Übergang in die verschiedenen Distanzen, Largo, Medio und Corto.

Panantukan – Filipüino Boxing und Gunting

Doppelstock Sinawali mit Variationen des 6 count Sinawalis, u.a. High-Meduim-Low, 6 count mit Stich und mehr.
Sikaran Pratzentraining Faust- und Kickkombinationen im Stand und am Boden 
Single Stick Entwaffnungen im Detail und im Kreis.
Mehr Trainingsformen im Waffentraining findet Ihr unter diesem Link.
Gasttrainer Christian Metzner (www.kampfkunstzentrum.com) beim Schwert Drill „Harap Likod“ mit zwei Partnern.
Messerdrills und Anwendungen mit dem Karambit.

Danke an alle Teilnehmer, LG Andy Güttner und Christian Metzner für dieses Seminar!

Trainier mit uns!

RoninZ Kampfkunstschule
Come on. Have fun. Kick ass.
www.roninz.de | Tel.: 0751.270.889.42

RoninZ Newsletter

RoninZ auf You Tube

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>