Saisonstart mit IKAEF Fundamentals

Mit dem Wochenendlehrgang „IKAEF Fundamentals“ startete RoninZ Kampfkunstschule am 13.-14. September 2014 in die neue Saison.  Auf dem Programm standen grundegende Techniken und Aspekte der philippinischen Kampfkünste Kali, Arnis und Eskrima.

Diplomsportlehrer und Lahong Guro Andreas Güttner startete mit Doppelstock.

Sikaran – philippinisches Kickboxen – verfeinert das Gespür für Distanz und Timing.

Den Abschluß von Tag 1 machte das Spiel „Mini Jugger“ und brachte nochmals alle auf Touren.

Alle TeilnehmerInnen IIKAEF Fundamentals September 2014.

Tag 2 startete mit Pratzentraining im philippinischen Boxen – Panantukan.
Messerabwehr auf engen Raum – und im Treppenhaus.

Ein Special belohnte die Teilnehmer am Sonntag: Tomahawk.

Nächstes IKAEF Seminar in RoninZ Kampfkunstschule: 

IKAEF Intermediate One [Concentration]
29.-30. November 2014


Come on. Have fun. Kick ass.
www.roninz.de | Tel.: 0751.270.889.42

Newsletter
RoninZ auf You Tube

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>