Ju-Jutsu-Do | 2 Flow 4 U

Der Doppelangriffe Drill

  1. In der ersten Runde greifen beide Trainingspartner mit folgenden Doppelangriffen an: Gerade*2, Ohrfeige*2 und Handkante*2. Diese Angriffe weden mit einer spezifischen Abwehr beantwortet. Ziel ist es zunächst, die richtige Abwehr auf die Angriffe auszuführen, dabei immer den Flow aufrech zu erhalten. Später soll mehr und mehr das Reagieren und Blocken auf Automatik laufen und Kapazitäten frei machen für weitere Aufgaben, wie z. B. Beobachtung oder Planung.
  2. In der zweiten Runde kommen weitere Angriffe hinzu: Gerade*2 zum Körper und Körperhaken*2 (in dieser Übung lassen wir die Hände geöffnet).
  3. In der dritten Runde kommen zu den Doppelangriffen noch einzelne Tritte hinzu: Fußstoß vorwärts und Lowkick. 

Die Module:
A.: Gerade*2, Ohrfeige*2, Handkante*2
B.: Gerade*2 zum Körper, Körperhaken*2
C.: Fußstoß vorwärts, Lowkick

Die Module können bliebig kombiniert werden. zB.:

  1. A (Video)
  2. B
  3. AB (Video)
  4. C
  5. AC
  6. ABC (Video)

Trainier mit uns!

www.roninz.de | RoninZ auf You Tube | RoninZ Newsletter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>