Loreley FMA Trainingswochenende

Loreley mit tal von linker rheinseite

17.-20. Mai 2012 Loreley
Sabrina und ich waren auf Einladung von Bernd Vieth und der Modern Arnis Gruppe Frankfurt für 4 Tage auf der Loreley. Wir wohnten direkt auf dem Loreley Felsen im Turnerheim. Hier hatten wir alles vor Ort, was wir brauchten. Ein voll gespickter Trainingsplan bestimmte den Tagesablauf. In einem bunten Mix aus Modern Arnis, IKAEF, Lapu Lapu Vinas Arnis, Lapunti Arnis de Abanico und Capoeira kam jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer auf ihre/seine Kosten.


Nur 6 Wochen nach ihrer Hüftoperation stand Sunny Graff parat, nicht nur als Referentin u.a. für Langstock, sondern auch aktiv als Teilnehmerin.


Bernd Vieth zeigte uns unter anderem, wie man richtig mit dem Stuhl kämpft.


Stefan Huck hat uns in beeindruckender Art das Lapu Lapu Vinas Arnis näher gebracht, einen mehr zweikampforientierten Familienstil von den Philippinen.


Andy Güttner, myself, hat ein breites Spektrum aus dem IKAEF-Programm gezeigt: von Doppelstock zu Empty Hands, Espada y Daga, Messerabwehr und philippinisches Boxen ergänzte die Einheiten der anderen Referenten.

Vielen Dank an alle Trainer, die ich hier nicht erwähnt habe.

Herzlichen Glückwunsch auch zur bestandenen Prüfung an alle, die am Freitag angetreten sind.


Nicht zu vergessen war da noch der Ausflug zur Burg Sooneck inklusive Fahrt mit dem Schaufelraddampfer „Goethe“ auf dem Rhein.



Kampf ist Kunst

roninz.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>