4 count drill | Largo Mano | 2-handed | TDM#139

Der Meyer’s Drill verwendet die Diagonalen eines Quadrates für das Schlagmuster. Immer zwei Schläge verwenden nacheinander dieselbe Diagonale. In der ersten Variante startet der Drill rechts oben, es folgt links unten, dann rechts unten und schließlich links oben.

TRAINIER MIT UNS!

Abonniert unseren YouTube Kanal.

Besucht www.roninz.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>